WEDE­GÄRTNER RECHTSANWÄLTE 

ANWALT FÜR VERKEHRSRECHT IN MELLE

WEDE­GÄRTNER RECHTSANWÄLTE 

ANWALT FÜR VERKEHRSRECHT IN MELLE

< Home > Rechts­ge­biete > Verkehrsrecht

UNSER LEIS­TUNGS­AN­GEBOT IM VERKEHRSRECHT

Rechts­anwalt Wede­gärtner ist seit 2007 Fach­anwalt für Ver­kehrs­recht und war damit einer der ersten Fach­an­wälte für dieses Gebiet im Bezirk des Land­ge­richts Osna­brück. Gleich­zeitig ist er ADAC-Ver­trags­anwalt für Melle. Auch Rechts­an­wältin Verena Petermann und Rechts­anwalt Christian Däke ist Fach­anwalt für Verkehrsrecht.

Wir schulen regel­mäßig Mit­ar­beiter von Auto­häusern und Kfz-Werk­stätten in ver­schie­densten Bereichen des Ver­kehrs­rechts, unter anderem hin­sichtlich der Punkte effektive Scha­den­re­gu­lierung, Pkw-Kauf­recht und Datenschutz.

Über­re­gional ver­treten und beraten wir ins­be­sondere die Kunden von Auto­häusern und Kfz-Werk­stätten bei der Regu­lierung von Kfz-Haft­pflicht- und Kas­ko­schäden und setzen deren Ansprüche gegenüber Kfz-Haft­pflicht­ver­si­cherern außer­ge­richtlich und vor Amts­ge­richten, Land­ge­richten und Ober­lan­des­ge­richten im gesamten Bun­des­gebiet durch.

Mit dem Team unserer Unfall­ab­teilung bear­beiten wir im Jahr hun­derte ver­kehrs­recht­liche Mandate.

VERKEHRSUNFALL

Alle 13 Sekunden ereignet sich in Deutschland ein Auto­unfall. Die Unsi­cherheit des Geschä­digten über den “rich­tigen” Ablauf der Scha­dens­ab­wi­ckung ist groß. Gut, wenn Sie ein kom­pe­tentes Experten-Team an Ihrer Seite wissen, dass Sie bei der Scha­den­re­gu­lierung umfassend unter­stützt und Sie bei allen Fragen rund um den Ver­kehrs­unfall betreut und vertritt.

Melden Sie uns hier jederzeit Ihren Unfall­schaden online. 

BUßGELD

In den meisten Fällen erreicht den Betrof­fenen zu Beginn eines Buß­geld­ver­fahrens ein Anhö­rungs­bogen. Wir emp­fehlen bereits zu diesem Zeit­punkt, diesen umgehend von uns über­prüfen zu lassen und sich kei­nes­falls zum Tat­vorwurf zu äußern. Falls Sie bereits einen Buß­geld­be­scheid erhalten haben und diesen nicht wider­spruchslos hin­nehmen wollen, müssen Sie schnell handeln. Wir leiten umgehend die erfor­der­lichen Schritte für Sie ein und bedienen uns renom­mierter Sach­ver­stän­diger, um Mess­fehler zu Ihren Gunsten belegen zu können. 

VERKEHRSVERWALTUNGSRECHT und FÜHRERSCHEIN

Das Fahr­erlaub­nis­recht befasst sich vor allem mit der Erteilung, Ent­ziehung und Wie­derer­teilung der Fahr­erlaubnis oder die Anordnung von Fahr­ten­buch­auf­lagen. Spä­testens, wenn die Stra­ßen­ver­kehrs­be­hörde ein fach­ärzt­liches Gut­achten oder eine medi­zi­nisch-psy­cho­lo­gi­sches Unter­su­chung (MPU) – weithin auch als „Idio­tentest“ bekannt – anordnet, besteht drin­gender Bedarf nach einer anwalt­lichen Beratung und Vertretung. 

AUTOKAUF und LEASING

Im Zusam­menhang mit dem Kauf oder Verkauf von Fahr­zeugen können sich viel­fältige Rechts­pro­bleme ent­wi­ckeln. Ange­fangen beim Abschluss eines Pkw-Kauf­ver­trages über die Finan­zierung bis hin zu Fragen der Sach­män­gel­haftung und Garantie. Bei der­ar­tigen Fra­ge­stel­lungen ist die Ein­schaltung auf Autokauf spe­zia­li­sierte Anwälte sinnvoll. 

SCHMERZENSGELD BEI PERSONENSCHÄDEN

Wenn Sie bei einem unver­schul­deten Unfall ver­letzt wurden, muss Ihnen die Kfz-Haft­pflicht­ver­si­cherung des Unfall­ver­ur­sa­chers bei Vor­liegen bestimmter Vor­aus­set­zungen ein Schmer­zensgeld zahlen. Die Höhe ist unter anderem abhängig von Art und Umfang Ihrer Ver­let­zungen und der Dauer der ärzt­lichen Behandlung bzw. der Arbeits­un­fä­higkeit. Gerade bei Per­so­nen­schäden sollten Sie unbe­dingt die kom­pe­tente Unter­stützung von auf Regu­lierung von Unfall­schäden spe­zia­li­sierten Rechts­an­wälten in Anspruch nehmen, um auf Augenhöhe zu verhandeln.

SCHADENSMANAGEMENT FÜR AUTOHÄUSER

Zusammen mit unserem Team der Unfall­ab­teilung regu­lieren wir deutsch­landweit für Kunden von Auto­häusern Kfz-Haft­pflicht­schäden. Wir über­nehmen sämt­liche anfal­lende Kor­re­spondenz mit Ver­si­che­rungen, Gut­achtern und Miet­wa­gen­firmen und sorgen so für eine deutlich spürbare Arbeits­ent­lastung bei den von uns betreuten Autohäusern. 

< Home > Rechts­ge­biete > Verkehrsrecht

UNSER LEIS­TUNGS­AN­GEBOT IM VERKEHRSRECHT

Rechts­anwalt Wede­gärtner ist seit 2007 Fach­anwalt für Ver­kehrs­recht und war damit einer der ersten Fach­an­wälte für dieses Gebiet im Bezirk des Land­ge­richts Osna­brück. Gleich­zeitig ist er ADAC-Ver­trags­anwalt für Melle. Auch Rechts­an­wältin Verena Petermann und Rechts­anwalt Christian Däke ist Fach­anwalt für Verkehrsrecht.

Wir schulen regel­mäßig Mit­ar­beiter von Auto­häusern und Kfz-Werk­stätten in ver­schie­densten Bereichen des Ver­kehrs­rechts, unter anderem hin­sichtlich der Punkte effektive Scha­den­re­gu­lierung, Pkw-Kauf­recht und Datenschutz.

Über­re­gional ver­treten und beraten wir ins­be­sondere die Kunden von Auto­häusern und Kfz-Werk­stätten bei der Regu­lierung von Kfz-Haft­pflicht- und Kas­ko­schäden und setzen deren Ansprüche gegenüber Kfz-Haft­pflicht­ver­si­cherern außer­ge­richtlich und vor Amts­ge­richten, Land­ge­richten und Ober­lan­des­ge­richten im gesamten Bun­des­gebiet durch.

Mit dem Team unserer Unfall­ab­teilung bear­beiten wir im Jahr hun­derte ver­kehrs­recht­liche Mandate.

VERKEHRSUNFALL

Alle 13 Sekunden ereignet sich in Deutschland ein Auto­unfall. Die Unsi­cherheit des Geschä­digten über den “rich­tigen” Ablauf der Scha­dens­ab­wi­ckung ist groß. Gut, wenn Sie ein kom­pe­tentes Experten-Team an Ihrer Seite wissen, dass Sie bei der Scha­den­re­gu­lierung umfassend unter­stützt und Sie bei allen Fragen rund um den Ver­kehrs­unfall betreut und vertritt.

Melden Sie uns hier jederzeit Ihren Unfall­schaden online. 

BUßGELD

In den meisten Fällen erreicht den Betrof­fenen zu Beginn eines Buß­geld­ver­fahrens ein Anhö­rungs­bogen. Wir emp­fehlen bereits zu diesem Zeit­punkt, diesen umgehend von uns über­prüfen zu lassen und sich kei­nes­falls zum Tat­vorwurf zu äußern. Falls Sie bereits einen Buß­geld­be­scheid erhalten haben und diesen nicht wider­spruchslos hin­nehmen wollen, müssen Sie schnell handeln. Wir leiten umgehend die erfor­der­lichen Schritte für Sie ein und bedienen uns renom­mierter Sach­ver­stän­diger, um Mess­fehler zu Ihren Gunsten belegen zu können. 

VERKEHRSVERWALTUNGSRECHT und FÜHRERSCHEIN

Das Fahr­erlaub­nis­recht befasst sich vor allem mit der Erteilung, Ent­ziehung und Wie­derer­teilung der Fahr­erlaubnis oder die Anordnung von Fahr­ten­buch­auf­lagen. Spä­testens, wenn die Stra­ßen­ver­kehrs­be­hörde ein fach­ärzt­liches Gut­achten oder eine medi­zi­nisch-psy­cho­lo­gi­sches Unter­su­chung (MPU) – weithin auch als „Idio­tentest“ bekannt – anordnet, besteht drin­gender Bedarf nach einer anwalt­lichen Beratung und Vertretung. 

AUTOKAUF und LEASING

Im Zusam­menhang mit dem Kauf oder Verkauf von Fahr­zeugen können sich viel­fältige Rechts­pro­bleme ent­wi­ckeln. Ange­fangen beim Abschluss eines Pkw-Kauf­ver­trages über die Finan­zierung bis hin zu Fragen der Sach­män­gel­haftung und Garantie. Bei der­ar­tigen Fra­ge­stel­lungen ist die Ein­schaltung auf Autokauf spe­zia­li­sierte Anwälte sinnvoll. 

SCHMERZENSGELD BEI PERSONENSCHÄDEN

Wenn Sie bei einem unver­schul­deten Unfall ver­letzt wurden, muss Ihnen die Kfz-Haft­pflicht­ver­si­cherung des Unfall­ver­ur­sa­chers bei Vor­liegen bestimmter Vor­aus­set­zungen ein Schmer­zensgeld zahlen. Die Höhe ist unter anderem abhängig von Art und Umfang Ihrer Ver­let­zungen und der Dauer der ärzt­lichen Behandlung bzw. der Arbeits­un­fä­higkeit. Gerade bei Per­so­nen­schäden sollten Sie unbe­dingt die kom­pe­tente Unter­stützung von auf Regu­lierung von Unfall­schäden spe­zia­li­sierten Rechts­an­wälten in Anspruch nehmen, um auf Augenhöhe zu verhandeln.

SCHADENSMANAGEMENT FÜR AUTOHÄUSER

Zusammen mit unserem Team der Unfall­ab­teilung regu­lieren wir deutsch­landweit für Kunden von Auto­häusern Kfz-Haft­pflicht­schäden. Wir über­nehmen sämt­liche anfal­lende Kor­re­spondenz mit Ver­si­che­rungen, Gut­achtern und Miet­wa­gen­firmen und sorgen so für eine deutlich spürbare Arbeits­ent­lastung bei den von uns betreuten Autohäusern. 

Sprechen Sie uns an

VER­KEHRS­RECHT

PHILIPP WEDEGÄRTNER
RECHTSANWALT 
Fach­anwalt für: 
Ver­kehrs­recht | Fami­li­en­recht | Arbeitsrecht 
VERENA PETERMANN 
RECHTSANWÄLTIN 
Fach­an­wältin für: 
Verkehrsrecht 

Weitere Tätigkeitsschwerpunkte: 

Allg. Zivil­recht | Arbeitsrecht

CHR­SITIAN DÄKE 
RECHTSANWALT 
Fach­anwalt für:
Ver­kehrs­recht | Miet- und Wohnungseigentumsrecht 

Ansprech­partner

Sprechen Sie uns an

VER­KEHRS­RECHT

PHILIPP WEDEGÄRTNER
RECHTSANWALT 
Fach­anwalt für: 
Ver­kehrs­recht | Fami­li­en­recht | Arbeitsrecht 
VERENA PETERMANN 
RECHTSANWÄLTIN 
Fach­an­wältin für: 
Verkehrsrecht

Weitere Tätig­keits­schwer­punkte:

Allg. Zivil­recht | Arbeitsrecht 
CHRISTIAN DÄKE 
RECHTSANWALT 
Fach­anwalt für:
Ver­kehrs­recht | Miet- und Wohnungseigentumsrecht